luaga - losa - läsa - schwätza - zemma ko

Liebe Lesebegeisterte,


wir freuen uns sehr, zu den gewohnten Öffnungszeiten der Bibliothek wieder für euch da sein zu können! Es gibt keine Zugangsbeschränkungen mehr. Nur das Tragen eines Mund-Nasenschutzes ist verpflichtend.

Wir freuen uns alle auf euren Besuch, auf den Austausch und die Gespräche über Gelesenes!

Das Team der Walserbibliothek St. Gerold

 

Sommerlesen 2021

Auch heuer laden wir alle LeserInnen jeglichen Alters ein, an der beliebten, landesweiten Aktion „Sommerlesen“ teilzunehmen!

Für jedes entlehnte Buch gibt es einen Stempel in den persönlichen Lesepass. Den vollen Lesepass gibt man in der Bibliothek ab - und nimmt am besten gleich einen neuen mit! Alle abgegebenen Lesepässe nehmen an der bibliotheksinternen sowie der landesweiten Verlosung teil. Es winken tolle Preise! In der Walserbibliothek St. Gerold erhalten die Kinder zudem für jeden vollen Lesepass eine kleine Überraschung. Mach mit!

 

Onleihe Mediathek Vorarlberg

Alle unsere LeserInnen, die ein Bibliotheks-Abo besitzen, haben die Möglichkeit, das Angebot der Mediathek Vorarlberg zu nützen. Das heißt, dass rund um die Uhr E-Books, E-Paper, Hörbücher, Musik und Filme online entlehnt werden können. Wer kein E-Book besitzt, kann auch mit einem I-Pad, einem PC , einem Laptop oder Smartphone auf das Angebot an E-Medien zugreifen. Neugierig geworden…? Unter www.mediathek-vorarlberg.at ist das vielfältige Angebot abrufbar! Dort finden sich unter Hilfe auch Informationen über Recherche und Download.

Wer sich für die Onleihe über die Mediathek Vorarlberg interessiert, erhält bei Andrea Burtscher oder Karin Ganahl-Gassner die persönlichen  Zugangsdaten für die Onleihe.